Art.Nr.:
Hersteller:Rademacher

Rademacher Handsender 4385 für Rator Garagentorantrieb 433 Mhz

Mit der serienmäßigen Funkfernsteuerung öffnen Sie Ihr Garagentor per Knopfdruck bereits von weitem und können ungehindert in Ihre Garage fahren. Der Handsender ist für 433 Mhz Funkstrecke ausgelegt.

Lieferzeit: 
 
1-2 Werktage(WT)+Versand 1-2 WT
Woanders guenstiger gesehen?
Wir werden versuchen, Ihnen ein besseres Angebot zu unterbreiten.

Zur Preisanfrage

Für welche Torantriebe und Steuerungen ist der Sender 4385 geeignet:

Rademacher Rator 4300
Rademacher Rator 4301
Rademacher Rator 4310
Rademacher Rator F3
Rademacher Rolloport S3
Rademacher Rolloport S4

Rademacher Funkempfänger 4340

Wichtige Fragen zum Rator Handsender
Welchen Rator Handsender zu welchem Rator?

Es gibt 2 Versionen des Rademacher Handsenders für Garagentorantriebe, die sich vom aussehen her nicht zu unterscheiden sind:

  • 4580 für 40 Mhz
  • 4385 für 433 Mhz

Wie können Sie unterscheiden, welcher Rator Handsender benötigt wird?

<>Am Rator in der Garage hängt ein Kabel zusammen mit dem Netzanschluss aus dem Gerät.

Wenn dieses Kabel ( es ist die Antenne)

  • ca. 2 m lang ist, haben Sie die 40 Mhz - Version.
  • Ist es nur ca. 20 cm lang, haben Sie die 433 Mhz im Einsatz.

Welche Möglichkeiten der Garagentorautomatisierung gibt es mit den Rademacher - Handsender für den Rator

  1. Ein Rator-Handsender
    Sie benutzen nur einen Handsender.

    Diese Variante hat den Nachteil, dass Sie den Handsender ständig bei sich tragen müssen.
  2. Sie haben zwei Rator-Handsender – einen im Auto im Steckhalfter und eine in der Wohnung.
    Eine weitere Möglichkeit – die wir selbst sehr oft anbieten – ist einen zweiten Handsender mit der Halterung in der Wohnung zu  befestigt. Dies bereitet geringen Aufwand und ist sehr bequem, da Sie die Garage schon beim Verlassen der Wohnung öffnen können.
  3. Zwei Rator Handsender und einen Innentaster
    Nach dem verlassen der Garage möchten Sie in den Garten gehen oder sich mit dem Nachbarn unterhalten.
    Hier bietet sich der Tastschalter 4590 an. Dieser Schalter wird über eine Schwachstromverbindung mit dem Rator verbunden und ermöglich Ihnen durch einen Tastendruck das Öffnen oder Schließen Ihres Garagentores.

Mit der dritten Möglichkeit über den Tastschalter in der Garage das Tor zu schließen. Der erste Handsender befindet sich dann in der Halterung im Auto, der zweite Handsender in der Halterung in der Wohnung. Somit können Sie alles ganz bequem durch Knopfdruck schalten ohne ständig eine Fernbedienung mit sich herumtragen zu müssen.

Diese Variante hat noch einen wesentlichen Vorteil. Die Fernbedienung für das Garagentor ist ständig am richtigen Platz und kann nicht verloren gehen.

Information zur Batterieverordnung zu Batterien in Funkhandsendern

Bitte entsorgen Sie Altbatterien, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie sie im Handel vor Ort kostenlos ab. Die Entsorgung über den Hausmüll ist ausdrücklich verboten. Von uns erhaltene Batterien können Sie nach Gebrauch bei uns unter der nachstehenden Adresse unentgeltlich zurückgeben oder ausreichend frankiert per Post an uns zurücksenden.

Betting und Buss GbR
Krommerter Weg 54

46414 Rhede


Ihr Warenkorb: 0 Produkte 0,00 €
 
 
 
 
Ihr Warenkorb ist noch leer.

Ziehen Sie Produkte hierher oder nutzen Sie die entsprechenden Buttons [Jetzt Kaufen] um Ihren Warenkorb zu füllen.